Caritas-Förderverein der Katholischen Kirchengemeinde Karlsruhe Alb-Südwest St. Nikolaus e.V.

Es ist nicht sehr schwer, Geld für die Opfer einer großen Katastrophe zu sammeln. Und natürlich ist das auch richtig und wichtig. Aber wir dürfen darüber nicht die vielen kleinen persönlichen Katastrophen in unserer direkten Umgebung aus den Augen verlieren.

Es ist die Frage, ob wir ein Auge, ein Ohr und eine helfende Hand für Not in unserem direkten Umfeld haben. Der Caritas-Förderverein bietet ohne Ansehen der Person, der Konfession oder Religionszugehörigkeit Hilfe in persönlichen Notlagen, in denen staatliche Unterstützung nicht oder nicht schnell genug möglich ist. Natürlich unbürokratisch und vor allem vertraulich.

Bildquelle: Caritas Bamberg

Not sehen und helfen - Solidarität im Karlsruher Südwesten

...schließlich kann es jede(n) treffen. Z. B.:

- Die allein erziehende arbeitslose Mutter, die mit der Nachzahlung von Mietnebenkosten überfordert ist.

- Das Rentnerpaar, dessen kleine Rente nicht für die Reparatur des Herdes in der Küche reicht.

- Der nach einem Unfall nicht mehr arbeitsfähige Taxifahrer, dem das Geld für die inzwischen nötige Brille - sogar vom billigsten Optiker - fehlt.

Helfen Sie uns helfen!

Finanziert wird die Arbeit des Caritas-Fördervereins durch Mitgliedsbeiträge der Vereinsmitglieder und durch Spenden (beides steuerlich absetzbar). Jede Spende, die wir erhalten, kommt unserer Arbeit in vollem Umfang zu Gute, denn bei uns gibt es keine bezahlten Mitarbeiter oder Funktionäre. Nur die von uns unterstützten Hilfsbedürftigen erhalten Gelder des Vereins. So geht kein einziger Euro für Vergütungen oder Personalkosten verloren.

Caritas-Förderverein

Bankverbindung des gemeinsamen Caritas-Förderverein Kirchengemeinde (Höhe des Jahresbeitrages: 20 €): Sparkasse KA DE39 6605 0101 0010 3778 85

Kontakt über das Pfarrbüro

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen